Archiv der BioBouquet Meldungen 

Im Schulzimmer haben sie sich bereits mit dem Thema "gesunde Ernährung" beschäftigt. Nun wollten die SchülerInnen auch wissen, wie und wo gesunde, biologisch angebaute Salate, Gemüse und Kräuter wachsen. Mit ihren Velos haben sie einen kleinen Ausflug gemacht und uns viele Fragen gestellt.

Wir haben gestaunt, wie lebhaftes Interesse die Kinder der 5. und 6. Primarschulklasse aus Herzogenbuchsee an allem zeigten, was Sie auf unserem Hof zu sehen bekamen und entdecken konnten. Sie haben uns viele Fragen gestellt und gerne auch gerne allerlei angefasst und probiert.

So waren Kefen beispielsweise ein vollkommen unbekanntes Gemüse. Aber die Kinder trauten sich dennoch, eine Schote zu probieren, denn Kefen kann man - im Gegensatz zu den nah verwandten Bohnen - auch roh essen.

Noch besser schmeckte ihnen allerdings das Zvieri mit Erdbeeren, Äpfeln und Gemüsestängeli, das es als Abschluss und Belohnung für so viel motiviertes Mitmachen gab.

zurück zur Übersicht

 

Auch der Findling in unserem Garten und seine lange Reise mit dem Gletscher waren ein Thema.
BioBouquet   |   
Gerhard Bühler und das BioBouquet-Team   |   
Moos 181    |   
4922 Thunstetten   |   
Telefon 062 958 50 60   |   
info@biobouquet.ch   |   > Login-Bereich