Archiv der BioBouquet Meldungen und Wochenblätter 

Einige von Ihnen haben die Gelegenheit genutzt und sich bei unseren beiden "Tagen der offenen Türe" das BioBouquet einmal aus der Nähe angeschaut. Das hat uns viel Freude bereitet. Und was gibt es beim BioBouquet zu entdecken?

Wie wird eigentlich gepackt

Beim BioBouquet dreht sich vieles um die grossen, grünen Kisten. Jede Woche finden Sie darin frische Salate, Gemüse und Früchte. Doch wie läuft das Packen eigentlich ab? Gemeinsam haben wir uns im Rüstraum umgeschaut und den Packerinnen einen Blick über die Schultern geworfen. Damit die Frauen morgens um sieben starten können, haben Lukas und Pschemek bereits eine Stunde zuvor die Gestelle mit Gemüse gefüllt.

Besucher beim FlurgangAb nach draussen

Aber auch im Freiland, unter dem Regendach und im Gewächshaus gab es einiges zu entdecken und viele Fragen zu besprechen. Beim ersten Flurgang haben wir dabei zwar unbedingt den Regenschirm gebraucht – dafür war der Himmel in der zweiten Woche strahlend blau. Da gab es viel Raum für Fragen und Gespräche rund um Gemüseanbau und unseren Betrieb.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch bei uns und Ihr grosses Interesse. Dieses freut uns sehr.

zurück zur Übersicht

 

Unsere Besucherinnen und Besucher erkunden unseren Betrieb.
Im Gewächshaus ging es um die Zucchetti-Blüten ...
... und drinnen haben wir zum Beispiel das Horn-Mist-Präparat angeschaut.
Trotz des einmal so schlechten Wetters haben die Rundgänge viel Freude gemacht.
BioBouquet   |   
Gerhard Bühler und das BioBouquet-Team   |   
Moos 181    |   
4922 Thunstetten   |   
Telefon 062 958 50 60   |   
info@biobouquet.ch   |   > Login-Bereich