Freude über den ersten Nüssler 

Einer, der ganz fest zu den Herbsttagen gehört, ist der Nüsslisalat. In dieser Woche finden Sie den ersten Thunstetter Nüssler der Saison 2018 in Ihrer grünen Kiste. Für die Ernte braucht’s viel Geduld und Ausdauer sowie flinke Hände …

In diesen Tagen sind Pschemek und Ebdalle mit der Ernte beschäftigt. Bevor die beiden loslegen, schleifen sie ihre Messer und richten sich dann gäbig ein, damit die Handgriffe kurz und direkt ablaufen.

Nüssler schneidenDann geht es los: Die linke Hand hält den Nüssli, die Rechte setzt den Schnitt, zack, den Salat wenden und die Kelchblättchen abschneiden, die Linke legt den Nüssli in die ebenfalls zur Linken stehenden Erntekiste.

So kommen Pschemek und Ebdalle gut voran. Freuen Sie sich auf den feinen Salat!

Weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv

 

Pschemek ist bereits routiniert ...
... bei der Nüsslerernte ...
... und auch Ebdalle, der neu zum Team gehört, ist bereits zum Ernte-Profi geworden.
BioBouquet   |   
Gerhard Bühler und das BioBouquet-Team   |   
Moos 181    |   
4922 Thunstetten   |   
Telefon 062 958 50 60   |   
info@biobouquet.ch   |   > Login-Bereich